Sie sind hier

Hüttenabend 2018 Rückblick

Hüttenabend zum Saisonabschluss der Skifahrer

Mit einem Rückblick auf unsere diesjährige Skireise nach Fiss/Oberinntal endete Anfang April 2018 die Skisaison für unsere Reisegruppe. Die von Jörg Wiesner erstellte Dia-Show lies nochmals stimmungsvolle Momente einer gelungenen Fahrt in Erinnerung rufen. Für die technische Unterstützung in Sachen Bild und Ton sorgten Christian und Klaus Kipphen sowie Reiner Brandt. Natürlich darf bei einem solchen geselligen Abend Speis und Trank nicht fehlen. Gut versorgte uns damit Lothar Ostermann in harmonischen Zusammenspiel mit unserem langjährigen Partner, der Fleischerei Frank Schumacher. Im Anschluss an das Essen aus der Gulaschkanone ging der Blick dann auch schon in Richtung kommende Skisaison 2018/2019. Bei der Entscheidung für das nächste Reiseziel fiel das eindeutige Votum auf das Skigebiet Flachauwinkl/Zauchensee.
Im Anschluss an die Reisezielwahl folgten noch viele gesellige und unterhaltsame Stunden, in denen es natürlich immer wieder auf die gemeinsamen schönen Erlebnisse beim Skilauf zu sprechen kam. Die Fortsetzung folgte ab Mitternacht bei unserem Skifahrkollegen Dirk Schmidt in der Jukeboxx. So schien der Abend nie enden zu wollen …
Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, sei es durch ihr Mitwirken oder ihre materielle Unterstützung, gilt ein herzlicher Dank.

 

Jörg Wiesner
29.04.2018