Sie sind hier

Hüttenabend 2017 Rückblick

Gute Stimmung beim Skifahrertreffen

Ein deftiges „Ripperlessen“ mit Sauerkraut sowie erfrischend kühle Getränke ließen Anfang April 2017 die Stimmung beim Hüttenabend nach oben schnellen. Über 30 Skifahrer und Freunde der Skifreizeit wollten diesen traditionellen Abend zum Ende der Skisaison nicht verpassen. Schon allein wegen der tollen Präsentation unserer Skitour Flachau 2017 lohnte sich das Kommen ins Clubhaus der FSK Fußballer. Der Dank für die tollen Bild- und Tonbeiträge gehen an Uli Grigat und Hans Hollstein, für die technische Unterstützung an Christian und Klaus Kipphen.
Richtig spannend wurde es bei der Entscheidung über das kommende Reiseziel im Winter 2017/2018. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen setzte sich das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis knapp durch. Somit wird unsere Skigruppe erstmals dieses Skigebiet bereisen.
Im Anschluss an die Reisezielwahl 2018 folgten noch viele gesellige und unterhaltsame Stunden, bei dem es natürlich immer wieder auf die gemeinsamen schönen Erlebnisse beim Skilauf zu sprechen kam.
Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, sei es durch ihr Mitwirken oder ihre materielle Unterstützung, gilt ein herzlicher Dank.

 

Für das Organisationsteam und Ski Heil
Jörg Wiesner

05.April 2017