Sie sind hier

Hüttengaudi beim Skifahrertreffen

Um einen Rückblick auf die 18. Skifreizeit in Ischgl zu halten, trafen sich am

23. Februar 2008 rund 30 wintersportbegeisterte Fußballer und Fahrtteilnehmer zu einem geselligen Hüttenabend. Bei einem deftigen Linseneintopf, der sehr schmackhaft vom Sternekoch Lothar Ostermann zubereitet wurde, konnten sich alle Anwesenden herzhaft stärken. Weitere Leckereien aus dem bayrischen Ainring und andere Spezialitäten machten die zünftige Jause komplett. An diesem Abend hatten noch weitere Sportkameraden die Spendierhosen an, sodass es keinen Mangel beim leiblichen und seelischen Wohl gab.

Ein Höhepunkt des Abends war dann die Präsentation unserer Skifreizeit 2008 in Bild und Ton. Der Dank geht hierfür an Christian Kipphen, der umfangreiches und tolles Bildmaterial präsentiert hatte.

Nachdem man sich recht schnell über das nächste Reiseziel einig wurde, kam nochmals gute Stimmung auf. Eine angenehme Veranstaltung endete erst weit nach Mitternacht.

Allen, die zum Gelingen beigetragen haben, gilt ein herzlicher Dank.

 

Ende der Veröffentlichung

Jörg Wiesner

29.02.2008